Low Carb: Rahmkohlrabi mit Hähnchenfilet

Hallöchen meine Lieben

Heute habe ich dieses Leckere Gericht gekocht:


Da wir am Geburtstag von meiner Mutter so leckeren Rahmkohlrabi gegessen hatten, musste ich mich unbedingt auch daran probieren, das nachzukochen. Natürlich mit Hilfe meines Super Lurch Spiralschneiders (ohne den könnte ich nicht mehr – die Kohlrabispaghetti waren innerhalb von 10 Seknden zubereitet!!)

Ihr braucht für dieses Gericht für 2 Personen:

2 Kohlrabi
40 ml Sahne
Etwas Gemüsebrühe
eine Prise Süssstoff (in meinem Fall Stevia) 
Hähnchenfleisch (Ich habe grobes Geschnetzeltes genommen)
Senf
Salz/Pfeffer/Hähnchengewürz
Schnittlauch

Zuerst habe ich den Kohlrabi mit Hilfe des Lurch Spiralschneiders in Spaghetti geschnitten. Die “Spaghetti” hab ich dann nochmals zerkleinert sodass ungefähr 8-10cm lange Spaghetti daraus wurden. Diesen hab ich dann in einen grossen Topf gegeben und mit einer Kelle (eine kleine Kelle) Wasser bedeckt. Ich habe den Kohlrabi dann 5 Minuten dünsten lassen und hab dann eine kleine Scheibe Butter und ca. 40 ml Sahne dazu gegeben und nochmals 3 Minuten den Deckel schräg auf den Topf gelegt, dass der Kohlrabi schön weich wird aber doch nicht zerfällt. In der Zwischenzeit hatte ich das Hähnchen in der Grillpfanne gebraten. Mariniert hab ich das Hähnchen mit Senf, Salz, Pfeffer und Hähnchengewürz. 

Zum Schluss noch mit Schnittlauch garniert. FERTIG! Sehr simpel und ultralecker – Wie viele KH das Gericht hat weiss ich leider nicht – denke aber nicht viel. Kohlrabi finde ich auch eine Super Alternative zu Kartoffeln. Nächste Woche werde ich ein Kohlrabigratin machen – mal schauen wie das schmeckt!

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

3 thoughts on “Low Carb: Rahmkohlrabi mit Hähnchenfilet

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s