Das Weltbeste Butterzopf Rezept

Hallo meine Lieben und Happy New Year!

Die Festtage sind vorüber und ich hatte immer mal wieder Zeit und Lust zu Backen.

Bevor ich meinen ersten Zopf gebacken haben (Was im Übrigen noch nicht so lange her ist) habe ich in den Koch- bzw. Backbüchern meiner Schwiegermutter gestöbert. Sie hat über 100 Kochbücher mit so vielen verschiedenen Butterzopf Rezepten.

Ich lieeeeebe Zopf und ich finde das gehört zu einem Sonntags-Frühstück einfach dazu. Doch immer einen zu kaufen fand ich blöd. Denn eigentlich ist es so einfach einen tollen, knusprigen und lockeren Butterzopf zu backen.

Nach Ausprobieren von ungefähr 10 Rezepten habe ich nun mein Lieblingsrezept, welches ich immer wieder backe.

Hier das absolut perfekte Butterzopf Rezept für 4-6 Personen:

Zutaten:

  • 500 Gramm Zopfmehl (Bitte kein normales Weissmehl sondern wirklich Zopfmehl)
  • 80 Gramm weiche Butter
  • 2.5 dl lauwarme Milch
  • 20 Gramm frische Hefe (Keine Trockenhefe!)
  • 1 verquirltes Ei
  • 1 TL Salz
  • 1.5 TL Zucker

Zubereitung:

Die zerbröckelte Hefe in der lauwarmen Milch mit dem Zucker in einer kleinen Schüssel komplett auflösen.  Anschliessend die aufgelöste Hefeflüssigkeit mit Mehl, Salz, der weichen Butter und 2/3 des Ei’s hinzufügen und mit dem Knethaken zu einem geschmeidigen Teig kneten. Nochmals von Hand 2-3 Minuten kneten und zu einer Kugel formen. In eine Schüssel geben, mit einem Küchentuch bedecken und bei 30 Grad Umluft 30-40 Minuten im Ofen gehen lassen.

Teig in 2 Teile teilen, zu “Würsten” formen und zu einem Zopf formen. Nochmals 30 Minuten auf dem Blech gehen lassen. In der Zwischenzeit den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen und den Zopf ca. 30 Minuten backen.

zopf.jpg

Wer nicht weiss, wie man einen Zopf flechtet (es gibt gaaaaaaaanz viele Varianten) wird auf Youtube oder auf Google fündig. Selbst ich musste Anfangs nachschauen wie ich den perfekten Zopf flechte 🙂

Liebt ihr Butterzopf auch so sehr wie ich? Was gehört bei euch unbedingt zum Sonntags -Frühstück dazu??

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s